Freitag, 6. Februar 2015

Kunterbunt ...

Im Schwedenhäusle dürfen die Dinge ja gern schlicht, einfach und praktisch sein und unter diesem Aspekt ist auch unsere kunterbunte Faschings-Frühlingsdeko entstanden. Von mir kriegt sie gleich ein 4x "gefällt mir", wegen 1. Korken-Recycling, 2. zu den Korken nur noch Wasserfarben, Nadel und Faden gebraucht werden, die Deko 3. zur Faschingszeit und auch noch zum Frühling paßt ... praktisch "Langzeitdeko" und sie 4. ein bißerl frische Farbe ins triste Weiß-Grau bringt.
Uns so geht´s ...


Korken in Scheiben schnippeln und nach Lust und Laune kunterbunt bemalen, 
bei uns haben das die beiden Zwerge übernommen ...


 ... die bunten Scheiben auf eine stabile Schnur fädeln und fertig sind die 
Faschings-Frühlings-Ketten, die nun ...


 ... im Fenster neben der Haustür und im großen Fenster neben 
den "Punkten" von hier hängen.


Wünsch Euch ein tolles Wochenende und laßt´s Euch gut gehen, bei was auch immer.

Liebe Grüße, Eure Silke

Dienstag, 27. Januar 2015

Wer will fleißige Handwerker seh´n ...

Heute muß ich Euch nun zeigen, was die beiden Zwerge im Schwedenhäusle grad so werkeln und vor allem WO sie werkeln. Beide sind in dieser Hinsicht echt richtige Jungs, kein Werkzeug und kein Stückerl Holz ist vor Ihnen sicher und da der Papa es obendrein leid war, ständig das verschleppte Werkzeug zu suchen, mußte eine Lösung her. Ja und die brachte das Christkind (DANKE Opa und Patenonkel *grins*) ... nämlich eine eigene Werkstatt für die kleinen Handwerker.


Hier wird genagelt, geschraubt, gebohrt und gesägt was das Zeug hält, glücklicherweise bis jetzt ohne größere Blessuren ... wobei man als Mama manchmal echt wegschauen muß.

Noch steht das schöne Stück im Flur (bei uns geht also kein Gast ohne Sägespäne an den Socken), soll aber im Frühjahr nach draußen ins Spielhaus ziehen.

Ach so und diese goldigen "Huhuuuuus" (wie der kleine Zwerg sie nennt) hat mir der große Zwerg gemacht. "Mama Deko für Dich, mußt Du aber erst noch für den Blog fotografieren, gell" ... hüstel, hüstel, da hab ich´s mal wieder, sogar die die kleinen Männer im Haus kennen mich!


Habt einen schönen Abend und laßt´s Euch gut gehen.

Stolze Grüße von der Handwerker-Mami

Sonntag, 25. Januar 2015

Kleiner Mann ganz GROSS ..

So willkommen in der Kramwerkstatt 2015 ... unglaublich, ist das doch wirklich mein erster Post in diesem Jahr. Viel ist schon wieder los, die Tage verfliegen und schon fast ist der Januar vorbei und somit auch der große Tag vom kleinen Zwerg. Wie hat er drauf hingefiebert ... "Gell Mama bald bin ich gross, weil bald bin ich DREI". Ja und nun ist unser KLEINER seit einer Woche drei und ich kann´s gar nicht glauben. Eben war er doch noch unser kleines Baby, lernte laufen, marschierte mit zwei stolz das erste Mal in den Kindi...ja die Zeit vergeht, umso mehr muss man jeden Augenblick genießen.

 Natürlich gab´s zu "seinem Tag" ein passendes Geburtstags-Shirt.


Wünsch Euch morgen einen guten Start in eine tolle Woche und bis die Tage, wenn ich Euch noch zeigen will, was in der Kramwerkstatt grad so gebastelt wird.

Liebe Grüße, Eure Silke

Mittwoch, 31. Dezember 2014

Guten Rutsch ...

Heute ist nun wirklich der letzte Tag in 2014, unglaublich, es ist schon wieder ein Jahr vorrüber. Man blickt zurück, erinnert sich, an schöne kleine Glücksmomente, an tolle Ereignisse, an Begegnungen mit lieben Menschen, an Momente des Umbruchs und der Veränderung aber auch an weniger schöne Ereignisse und Erfahrungen, die auch dazugehören und einen, mit Abstand betrachtet, im Leben auch immer weiter bringen.
Für uns war´s ein ereignisreiches Jahr, für jeden in der Familie brachte es eine Veränderung, einen neuen Lebensabschnitt mit neuen Herausforderungen und wir haben es alle gemeistert und unsern Platz gefunden. Ja wir sind wirklich dankbar, dankbar für dieses tolle Jahr und freuen uns auf 2015, was immer es auch bringen mag.





Wir alle genießen grad die gemeinsame freie Zeit und den Schnee und wünschen Euch mit diesen Bildern vom Schwedenhäusle im Winterkleid einen guten Rutsch in ein gesundes und zufriedenes neues Jahr, reich an ganz vielen kleinen Glücksmomenten.
Ach ja und einfach  noch ein dickes Danke, an alle, die immer wieder gern hier in der Kramwerkstatt vorbei schauen.

Seid ganz lieb gegrüßt, Eure Silke

Mittwoch, 24. Dezember 2014

Nun ist es soweit ...

... der Christbaum ist geschmückt (dieses Jahr mit den schönen alten Kugeln meiner Oma, da die Jungs nun so groß sind, dass hoffentlich nix zu Bruch geht!)





... die Geschenke sind alle verpackt, die Kärtchen geschrieben...



... der große Zwerg hat noch was für die Omas und Opas gebastelt ...


... die beiden Zwerge hüpfen den ganzen Tag schon ganz aufgeregt im Haus rum und ich konnt sie nur mit "Michl in der Suppenschüssel" ruhig ans Sofa fesseln ...

... nachher laufen wir noch zur Kindermette und dann, ja dann kann der heilige Abend kommen.

Euch allen wünsch ich ein wunderschönes Weihnachtsfest, glänzende Kinderaugen unterm Weihnachtsbaum, eine tolle Zeit mit Euren Lieben und gemütliche und ruhige freie Tage zum Genießen und Auftanken.

Seid ganz lieb gegrüßt, Eure Silke

Dienstag, 16. Dezember 2014

Weihnachtspost ...

Die Karten für die diesjährige Weihnachtspost im Schwedenhäusle sind nun auch fertig gebastelt und müssen nur noch mit ein paar netten Zeilen gefüllt werden. So praktisch ich auch sonst E-Mail, SMS, Whatsapp & Co.finde, aber es geht einfach nichts über schöne "richtige" Post an liebe Menschen ... keine Ahnung, bin ich da altmodisch, in diesem Fall bin ich´s gern!

Mein Großer hat mir zwei Tannenbäumchen gemalt (liebe Meli, ich mußt mal wieder schmunzeln, als ich Deine Karten gesehen hab!) und ich hab nach diesen Vorlagen Stempel gebastelt, noch ein paar Sternchen dazu und fertig sind die Kärtchen....

 ... in GROSS für die Post ...
 ... in KLEIN als Anhänger für kleine G´schenkle.
(Sorry wegen der schlechten Bilder, aber ich hab das Gefühl, bei uns wird´s grad gar nie richtig hell!)

So dann geh ich mal Karten schreiben, dieses Jahr ganz entspannt und nicht auf den letzten Drücker ... auch mal schön.
Wünsch Euch eine schöne und entspannte letzte Woche vor Weihnachten, laßt Euch nicht stressen.

Liebe Grüße, Eure Silke

Montag, 1. Dezember 2014

Der 1. Dezember ...

... morgens halb sieben ... selten ging Aufwecken so einfach und Aufstehen so schnell! 
So ein Adventskalender beflügelt morgens unglaublich, zumindest unsern großen Zwerg. Nur schade, dass sich unsere beiden Jungs einen Kalender teilen und er morgen nicht schon wieder dran ist ... die Aufteilung muß ich wohl, in aufstehtechnischer Hinsicht, für nächstes Jahr überdenken.

Eigentlich sollte es ja ganz einfach wieder dieses Adventskalender-Exemplar (klick hier) von letztem Jahr geben und dann kam´s irgendwie doch anders. Zuerst fallen einem zufällig die Papiertütchen in die Hände (danke liebe Schwägerin), dann stößt man im Netz auf hübsche "Zahlen" und dann gibt´s eben in einer Nachtschicht doch einen neuen Adventskalender.

Schlicht und einfach!

Ach ja und wenn man dann morgens in strahlende Zwergengesichter blickt, dann hat sich die "Arbeit" (ich mach´s ja gern) auch wirklich gelohnt.

Ich wünsch Euch eine schöne erste Dezember-Woche.

Liebe Grüße, Eure Silke