Samstag, 8. Mai 2010

Lecker Pizza ...



Am Wochenende ist bei uns immer gemeinsames Kochen angesagt und obwohl wir den Norden total lieben, sind wir wenn´s ums Kulinarische geht eine echt italienische Familie. Die ganze Woche Pasta, Pizza & Co. und alle sind glücklich. Gestern gab´s dann also, zur Freude unsere Kleinen, Pizza vom heißen Stein ... lecker war´s! Hierfür bin ich irgendwann auf ein Teig-Rezept von Tim Mälzer gestoßen und damit gibts garantiert einen dünnen knusprigen Boden (das ist ja schon mal die Halbe leckere Pizza). Wer´s gern mal ausprobieren möchte, hier das Rezept.
* 500g Mehl, 1 Würfel frische Hefe, ca. 250 ml warmes Wasser, 2 EL flüssiger Honig, 1 gestrichener TL Salz, 2 EL Olivenöl *
Mehl in eine Schüssel geben und in die Mitte eine Mulde drücken. Hefe hineinbröckeln, Wasser und Honig dazugeben und alles vermengen. Salz und Olivenöl dazugeben und das Ganze zu einem glatten Teig kneten. Diesen dann abgedeckt ca. 40 Minuten gehen lassen, anschließend erneut durchkneten, beliebige Teigform ausrollen oder ziehen, dann belegen und bei 200 Grad backen bis der Rand schön knusprig aussieht.

Liebe Grüße, Silke

Kommentare:

  1. Hallo Silke,
    mmhhhmm, die Pizza sieht ja zum anbeissen aus. Schieb doch mal ein kaltes Restchen in den Comuterschacht. Mir läuft das Wasser gerade im Mund zusammen, und das um 23.00 Uhr. Wo bekomme ich denn jetzt noch was zu essen her?
    Ich klick mich besser wieder fort aber nicht ohne Dir einen schönen Muttertag zu wünschen.
    Liebe Grüße
    MANU

    AntwortenLöschen
  2. Es soll natürlich Computerschacht heissen. Ich bin schon ganz blöd vor hunger.
    Grüße
    MANU

    AntwortenLöschen

DANKE für Deine netten Worte!