Dienstag, 4. Mai 2010

Weidenkram ...

Wollt mal was Neues ausprobieren und hab mich zum Reinschnuppern zu einem Weidenflechtkurs angemeldet ... gehör ja sonst eher zu den "einfach Ausprobierern" aber ans Flechten hab ich mich nicht getraut. Der Kurs hat echt irre viel Spaß gemacht und es sind diese 3 Flechtwerke entstanden, die nun ein schönes Plätzle in unserm Garten gefunden haben. Jetzt wird´s Zeit für besseres Wetter, damit das Windlicht auf unserer Terrasse auch leuchten kann.

Liebe Grüße, Silke

Kommentare:

  1. Liebe Silke,
    Deine Flechtwerke sind wunderbar geworden!
    Zum nächsten Weidenflechtkurs nimmst Du mich bitte mit. Ich möchte das auch können!
    Ganz liebe Grüße
    bis spätestens Donnerstag
    Drück dich
    Meli

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Silke,
    meine beiden besten Freundinnen gehen regelmässig zu solchen Kursen.. sie haben die gleichen Sachen wie du und ich beneide sie immer sooo darum... Deine Werke sind auch soooooo toll gelungen... Wunderschön!!!!
    einen schönen kuschligen Abend... ggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Silke,
    deine Weidenflechterei ist total schön!
    Hab dich grad beim stöbern gefunden und schick dir mal schöne Grüße vorbei!

    Andi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Silke! Wow, sind echt gelungen, deine Flechtwerke! Das Windlicht gefällt mir besoners gut! Sieht sehr aufwendig aus , das Weidenflechten... Liebe Grüsse Johanna

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Silke!
    Habe durch Deinen lieben Kommentar Deinen Blog entdeckt, schön! Ganz toll sind ja Deine Flechtwerke! Da wirst Du jetzt sicher öfter etwas aus Weide flechten?
    Vielen Dank für Deinen Genesungswünsch, ich mache das Beste daraus, da sieht man mal wieder, daß Egoismus doch gleich mal bestraft wird :-)
    Aber ich habe so gut wie nie kinderfreie Zeit (alleinerziehend, keine Oma mehr)... so tat es auch echt mal Not!
    Viele liebe Grüße von Ann

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Silke,
    vielen Dank für deinen lieben Kommentar!!
    ja, dass mit dem Schablonieren, das kann ja noch was werden,lach...
    Deine Flechtwerke sind wunderschön geworden, würd sowas auch mal gerne ausprobieren, mir gefallen so kleine Weidenzäune auch sooo gut!!
    Liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Silke,
    die Flechtwerke sind ja an sich schon gigantisch, doch das Schattenspiel an der Wand, ich bin total fasziniert!
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Silke,
    danke für Deinen netten Kommentar, und so habe ich auch den Weg zu Dir gefunden. Die Flechtwerke sind super toll geworden und mal was anders wie immer nur Körbe. Du hattes bestimmt viel Spaß dabei.
    Liebe Grüße
    MANU

    AntwortenLöschen

DANKE für Deine netten Worte!