Mittwoch, 25. Mai 2011

Lecker BEERIGES ...

In der Kramwerkstatt wurde am Wochenende ganz offiziell die "Beerensaison" eröffnet. Eine große Schüssel der leckeren Früchtchen fielen dem Junior und der Mama zum Opfer und wurden bei herrlichem Sonnenschein auf der Terrasse zerschnippelt ... beim kleinen Leckermaul wanderten wohl mehr in den Mund als in die Schüssel, aber gut!

Ein Teil der Erdbeeren, gemischt mit Naturjoghurt, Quark und etwas Zucker, fanden Ihren Platz auf kleinen Biskuitmuffins. Noch etwas garniert mit Zitronenmelisse, Erbeerstückchen und gecrashten Amarettini´s und fertig war der leckere Nachtisch für unser Grillen am Sonntag.

... fein war´s!

Die noch nicht vernaschten Beeren wanderten mit Rhabarber in einen Topf und wurden zur ersten selbstgemachten Marmelade der Saison ... die, über den Winter stark geschwundenen Marmeladenvorräte müssen schließlich wieder aufgefüllt werden (bei "Süss-Frühstückern" wie uns ganz wichtig!)

Ich werd jetzt noch ein bißerl durch´s Haus wursteln ... endlich mal wieder frei und es gibt soviel zu tun, bevor´s am Wochenende dann hoffentlich in den Urlaub geht (wenn uns die Aschewolke keinen Strich durch die Rechnung macht).

Wünsch Euch eine schöne Woche, genießt die Sonne und laßt´s Euch gutgehen.

Liebe Grüße, Silke

Kommentare:

  1. Liebe Silke,
    von den Törtchen ist wahrscheinlich nichts mehr übrig, oder... sonst würde ich mir sehr gerne eins zum Nachtisch bestellen?!

    Wo geht's denn hin in den Urlaub? Ich weiß', ich bin neugierig!

    Liebe Grüße

    Birte

    AntwortenLöschen
  2. Wintervorrat? Nie und nimmer hält selbstgemachte Marmelade bis zur nächsten Saison - alles vorher weggeputzt.

    Grüße! N.

    AntwortenLöschen
  3. Mhh,voll lecker sieht das bei Euch aus.Wir sind noch nicht so weit.Zuerst müssen wir dann mal aufs Erdbeerenfeld.Ja und da wandern auch immer mehr Beeren in den Mund als in die Becken ;))
    Liebe Grüsse Daniela

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Silke, du warst ganz schön fleißig! Sieht alles super lecker aus!!! Wenn' s nach meiner Großen ginge, müssten wir uns auch ausschließlich von Erdbeeren ernähren *lach*

    Ich wünsch dir einen super-schönen Urlaub - die Aschewolke hat sich glücklicherweise schon verzogen! Bis bald viele liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Silke...

    Danke für die tolle Muffin-Rezeptanregung! Bei der Hitze der letzten Tage hat man ja eigentlich gar keine rechte Lust auf Kuchen, aber bei deinen kleinen Erdbeer-Joghurt-Törtchen ist das (zumindest in meinem Fall) etwas gaaaanz anderes :-)

    Viele Grüße!
    Teresa

    AntwortenLöschen
  6. Sieht superlecker aus!
    Vielen Dank für das Rezept!

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Silke
    Oh.... das sieht lecker aus! Danke für das tolle Rezept!
    Eine wunderschöne Restwoche wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen

DANKE für Deine netten Worte!