Montag, 26. März 2012

Frühlingsbasteleien "die Zweite" ...

Schon seit einigen Wochen flattern diese "bunten Ergebnisse" einer "Junior-Mama-Bastelaktion" bei uns herum ... und so einfach kann man sich ein bißerl Frühling ins Haus holen:

Man nehme weißen Karton, zeichne (in unserm Fall die Mama) die Grundkontur von Schmetterlingen auf, lasse den Junior das Ganze farbig gestalten und anschließend ausschneiden. Dann die bunten Werke einfach mit Heißkleber auf einer Holzwäscheklammer befestigen und fertig sind die "Frühlingsboten"


Es gibt sicher viele schöne Plätzchen, an denen sich die Schmetterlinge niederlassen können ... bei uns sitzen sie auf Zweigen unserer Korkenzieherweide und verschönern den Esstisch.

Wünsch Euch einen herrlich sonnigen Nachmittag!
Liebe Grüße, Silke

Kommentare:

  1. ...fröhlich, frisch, farbig ---> fabelhaft!!!
    Grüße an die Künstler!!!
    Servus
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Dem kleinen Künstler ein großes Kompliment. Er hat eine superschöne frühlingshafte Kulisse geschaffen.
    Liebe Grüße
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine wunderschöne Idee. Das muss ich mit Frau Kleinkind gleich mal nachbasteln. :) Liebe Grüße, nik

    AntwortenLöschen

DANKE für Deine netten Worte!