Donnerstag, 31. Mai 2012

Schönes in GRAU ...

Ruhig ist´s gerade in der Kramwerkstatt, so vieles ... Baby-Zwerg, großer Zwerg, Garten, Haus und viele Baustellen ... beanspruchen ihre Zeit, das ist auch gut und schön so, aber da bleibt das Bloggen halt irgendwie oft auf der Strecke. Schade, aber es kommen ja auch wieder andere Zeiten und für einen Blick (leider meist ohne Kommentar) auf Eure schönen Blogs reicht´s doch meistens.

Trotz allem gibt´s mal wieder was NEUES im Garten des Schwedenhäusles. Kürzlich bekam ich diese beiden tollen Bücher ... 


... eins vom Schatz ...


... das andere von einer lieben Freundin (klick drauf)


... und die stecken beide so voller schöner Ideen, genau mein Geschmack.


 Also ran an den Beton! Eigentlich ist´s gar nicht so schwer, aber man muß echt so seine Erfahrungen machen ... welche Gefäße funktionieren, wie flüssig oder fest muß der Beton sein, wie lange muß das Ganze trocknen... und, und, und?



 Aber experimentieren macht Spaß und inzwischen stehen einige hübsche kleine Exemplare im Garten und die passen ganz toll zu unseren Blättern von hier.




So ich geh dann mal wieder in den Garten, dem Unkraut zu Leibe rücken und später nochmal Beton anrühren ... mal schauen vielleicht wag ich mich ja doch mal an etwas größere Betonprojekte.

Ganz liebe Grüße und einen sonnigen Donnerstag, Eure Silke

Kommentare:

  1. ... ganz ganz toll, das muss ich mir dann für die großen Ferien sparen, abr Pflanzzeit wäre ja eigentlich jetzt, mhhh.
    Allerliebste Grüße
    Gabi
    PS : Nur die Ruhe mit dem Kommentieren!!!

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht ja super aus! Tolle Idee!

    AntwortenLöschen
  3. was für eine tolle Idee, da kann man wie man es will ..schön siehts aus!

    Da wünsche ich dir schöne Tage im Garten!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  4. Du hast mich doch gerade reinspiriert...
    Solche Blätter wollte ich doch letztes Jahr schon pappen
    ♥-liche Grüsse Brigitte

    AntwortenLöschen
  5. Wow,das will ich auch :),sieht mega schöön aus.Bis jetzt hab ich nur Blätter...Töpfe *noch* nicht ;)
    liebe Grüsse Daniela

    AntwortenLöschen
  6. Oh...das ist ja mal eine schöne Idee, grau mag ich sowieso und winterfest dürften die Pflanztöpfe wohl auch sein...Genau meins...
    Liebste Grüße Birgit

    AntwortenLöschen
  7. Um die Bücher bin ich auch schon rumgeschlichen. Toll sieht das ja aus. Aber teuer ist der Schnellbeton schon oder? Sagt zumindest mein Mann. Aber dem ist immer alles zu teuer was ich basteln will.
    LG von Elke

    AntwortenLöschen
  8. bestimmt sind das 2 tolle bücher!
    zu gerne würde ich rasch einen blick hineinwerfen ;-))) ich, dh mein mann ;-) hat mir vor monaten einen sack beton heimgeschleppt, aber ich komme einfach nicht dazu :-(
    ich bin gespannt auf deine werke!!
    liebe grüsse, daniela

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Silke,

    ganz große Klasse!

    Zu den Büchern hätte ich noch zwei Fragen... welches findest Du denn besser... und... wo hat Dein Mann das Erste gekauft, wenn ich google, heißt es immer, dass das noch nicht erschienen ist?!

    Wir haben ja nächste Woche noch Ferien, und da würde ich sehr gerne auch mal ein bisschen "betonieren"! ;-)

    Schönes Wochenende und liebe Grüße...

    Birte

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Silke,
    ich bins nochmal! Danke für deine schnelle Antwort. Der Beton klingt ja günstig. Ich werde es auch mal probieren. Habe jetzt ewig in deinem tollen Blog gestöbert und finde alles total toll und genau mein Geschmack - also 102. Leserin ab jetzt! Ich freu mich! Du machst so viele schöne Sachen.
    LG von Elke

    AntwortenLöschen
  11. Supersache, wollte ich gleich mal für den morgigen Feiertag besorgen, doch dann war ich so dumm und habe meiner besseren Häflte die Idee gezeigt.

    Die einzige Reaktion war: "Na dann schreib mal auf den Einkaufszettel einen Presslufthammer wegen putzen und so!"

    Männo, Männer können solche Spaßbremsen sein. Ich zeig ihm am besten Mal, was Du da schönes gezaubert hast, vielleicht überzeugt ihn ja das ;o)

    LG von Natalie

    AntwortenLöschen
  12. Oh wow, die Blumenkübel sind toll. Ich glaube das muss ich auch mal ausprobieren.

    Grüsse Nicole

    AntwortenLöschen
  13. Ohh Silke.. diese Töpfe sind ja ein Traum!

    AntwortenLöschen
  14. Hallo,
    ...ich dachte, ich sehe nicht richtig. Genau diese beiden Bücher habe ich mir gerade bestellt:-) und warte schon sehnsüchtig darauf! Hoffentlich werden meine Töpfe auch so schön!!!!!!
    Liebe Grüße!
    Maggie Mae

    AntwortenLöschen
  15. Habe es nun auch getan und bin voll begeistert!
    Wer weiss, vielleicht, wenn es mir heute Nachmittag gut läuft, werde ich gleich noch einmal einen Versuch starten!
    Schick dir ganz herzliche Grüsse Brigitte

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Silke,
    bin eben durch Zufall auf Deinen Blog gestoßen. Eine ganz tolle Seite mit wunderbaren Ideen. :-)

    Hab auch schon Betontöpfe gegossen, nur leider reißen die mir immer ein. Vielleicht stimmt auch einfach mein Rezept nicht.
    Verwendest Du nur Schnellbeton oder mischt Du noch Sand mit drunter?
    Viele Grüße aus dem Allgäu ;-)
    Nina

    AntwortenLöschen

DANKE für Deine netten Worte!