Mittwoch, 24. Oktober 2012

RUND gebunden ...

Heut gibt´s mal wieder was Neues aus der Kramwerkstatt. Zwischen Filzen, Betonieren und Garten winterfest machen schwirren einem immer wieder Ideen im Kopf rum, die unbedingt schnell umgesetzt werden wollen (Geduld ist leider manchmal nicht meine Stärke!) ... also gab´s kurzerhand zwei neue Kränzle für´s Schwedenhaus und den Garten.

Einen aus "Silberdraht" gebunden (hab ich irgendwann mal auf einen tollen Blog gesehen, weiß aber leider nicht mehr wo!) ... 


... der im Betonblatt jetzt den Esstisch verschönert ...


 ... und den andern aus Zweigen vom "Grünen Hartriegel" (der mußte vor dem Winter platztechnisch unbedingt mal wieder in seine Schranken gewiesen werden).



Ein bißerl Deko für den, inzwischen recht kahlen Herbst-Garten.

Verabschiede mich nun in die Federn (Schlafdefizite, verursacht durch zahnenden Rotznasenzwerg, ausgleichen). Komm Euch hoffentlich bald mal wieder besuchen.

Wünsch Euch was!

Liebe Grüße, Eure Silke

Kommentare:

  1. Och Silke, wo ich grad so wenig Zeit hab, da kommst du und setzt mir einen Floh ins Ohr bzw. ein Jucken in die Finger ... ich will sofort auch loskränzen, bei den schönen Vorlagen von dir. (Ich kann mich gar nicht entscheiden, welchen ich schöner finde.) Da weiß ich doch gleich, was ich am Wochenende noch so tun werde. ;)

    Grüße! N.

    AntwortenLöschen
  2. Du bringst mich ja auf Ideen... aber zuerst muss der Pflichtenberg abgetragen werden... Der Garten wartet und und und
    Wünsche dir einen heiteren Tag
    und grüsse dich ganz ♥-lich
    bbbbbBrigitte

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Silke,
    ich hoffe, dass Ihr wieder auf dem Weg der Besserung seit!? Wir haben gerade einen lästigen KiTa-Virus! Deine Kränze sind toll geworden! An der Hartriegel-Version werde ich mich auch mal versuchen ....tolle Idee!
    Viele Grüße von Swantje

    AntwortenLöschen

DANKE für Deine netten Worte!