Dienstag, 8. Januar 2013

"Zurück ...

... aus der Versenkung" ist man nun auch in der Kramwerkstatt. Ja vorbei sind Weihnachten, die Feiertage, Silvester, die vielen Geburtstage und die freien Urlaubstage ... der Alltag hat uns wieder.
Aber ich muß gestehen, ich bin irgendwie gar nicht bös, wenn alles wieder seinen geregelten Gang geht. Ich hoffe Ihr seid auch alle schön erholt und gesund im neuen Jahr angekommen, zumindest gibt´s auf Euren Blog schon wieder soviel Neues zu sehen (muß jetzt nach meiner Weihnachtspause echt mal wieder ne Runde drehen).

Im Schwedenhäusle wurde dann heut  schon mal etwas "entweihnachtet" und alles wieder schön im Keller verstaut. Ein bißerl was weihnachtliches muß ich Euch aber noch zeigen, bevor´s in den Karton wandert ...


 ... nämlich diese goldige Krippe, die hat unser großer Zwerg für uns als Weihnachtsgeschenk im Kindergarten gebastelt, herrlich oder? Wir waren total platt und natürlich mächtig stolz auf den kleinen Bastler.

Und wo wir schon bei Weihnachten sind, diese beiden Kissen sind als Weihnachtsgeschenk für eine total liebe, befreundete Familie entstanden und werden hoffentlich auf dem Sofa schon gemeinschaftlich "z´sammgelümmelt".


Was sich hier sonst noch so alles getan hat, zeig ich Euch dann so nach und nach.
Wünsch Euch noch einen schönen Abend, macht´s Euch gemütlich.

Liebe Grüße, Eure Silke

Kommentare:

  1. Liebe Silke.

    Du machst so tolle Sachen. Ich bin einfach nur begeistert von deinem Blog.

    ♥-liche Grüße.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Silke,
    erstmal ein gutes Neues Jahr an euch! Ich freu mich auf ein tolles, neues Bloggerjahr!
    Die Krippe ist toll- so eine hat mir der Junior auch mal im Kindergarten gemacht...leider haben sie die Figuren nicht Natur gelassen sondern angemalt...
    Liebe Grüße
    Catrin

    AntwortenLöschen
  3. Kissen sind immer wieder ein wunderbares Geschenk. Da bringst du mich gerade auf eine tolle Idee - ich brauche noch ein Geburtstagsgeschenk für Sonntag. Mal sehen ...

    Die Krippe ist wunderschön. Gut verpacken! Und in Ehren halten.

    Grüße! N.

    AntwortenLöschen

DANKE für Deine netten Worte!