Dienstag, 26. März 2013

WEIß statt GRÜN ...

Könnt Ihr das glauben, bei uns schneit es jetzt seit gestern, zwar nur leicht, aber andauernd und somit ist wieder alles WEIß ... unglaublich!
Also im Moment hilft echt nur etwas Farbe um wenigstens im Haus ein bißerl Frühling zu zaubern. Am Wochenende haben wir uns, inspiriert durch das tolle Fenster von hier (klick drauf), auch ein bißerl an "Frühling im Fenster" versucht und die Scheibe neben der Haustür bemalt. Die Schmetterlinge haben wir auf Transparentpapier gedruckt, dann leuchten sie schön, wenn die Sonne mal scheint.

 
 
Nachdem wir grad schon am Malen waren, hat der große Zwerg noch drei hübsche Eier (aus Plastik, unsere Hühner legen nur braune) bemalt. Ich muß ja gestehen ich bin ein bißerl ein Osterdeko-Muffel, ein paar Zweige in der Vase, einige ausgeblasene braune Eier und mein schönes Holzhaserl von hier (klick drauf), das war´s dann auch schon.


Die neuen Eier hängen jetzt in der Küche und ich find´s richtig toll ... Ostern kann jetzt also kommen und der Frühling bitte gleich mit.


Wünsch Euch einen schönen gemütlichen Nachmittag (wir gehen aus Protest heut gar nicht erst vor die Tür, jawohl!)

Liebe Grüße, Eure Silke

1 Kommentar:

  1. Liebe Silke,
    :-)) Euer Frühlingsfenster sieht klasse aus.
    Transparentpapier hätte ich ja auch zu Hause.
    Wenn die Ostertage vorbei sind,
    dann werden unsere Schmetterlinge aus normalem Papier wohl ausgetauscht :-)
    Woher habt Ihr denn den tollen Eierhalter? Der ist ja supersüß.
    Drück euch
    Deine Meli

    AntwortenLöschen

DANKE für Deine netten Worte!