Dienstag, 17. September 2013

Es herbstelt ...

Die Blätter färben sich, im Garten wird fleißig abgeerntet, mal abgesehen vom Mais gibt´s nur noch Stoppelfelder hinterm Haus, der Wind pfeift um´s Haus und abends wird schon früher dunkel ... ja ich glaub wir stecken schon mitten drin im Herbst. Aber ich muß gestehen, ich freu mich wieder auf die Zeit, auf schöne Herbstspaziergänge in raschelndem Laub, die herrlichen Gelb-, Rot- und Brauntöne in der Natur, gemütliche Abende vor dem Schwedenofen, wieder mehr Zeit für gemeinsamen kreativen Bastelkram drinnen und nicht zu vergessen das Drachen steigen lassen.

Darf ich vorstellen, der "Pirat der Lüfte" ...

 ... und der große Zwerg war so stolz auf sich und seinen neuen Drachen (endlich mal einer der soooo toll fliegt)



 Papa und Sohn ... das wird um die Wetter geflogen!


Ach Du schöner Herbst!


Wünsch Euch einen schönen herbstigen Nachmittag (bei uns scheint doch wirklich grad die Sonne).

Ganz liebe Grüße, Eure Silke

Kommentare:

  1. Drachen steigen lassen hab ich auch schon ewig nicht mehr gemacht... ich bewunder immer die Kinder am Feldrand, wie sie selbst Nicht-Lenkdrachen Kunststückchen fliegen lassen =)

    liebe Grüße
    shira

    AntwortenLöschen
  2. ...das ist ja mal ein cooler Drachen udn wennder dann auch noch so toll steigt, was will man mehr - ich habe das als Kind immer gehasst, wenn der ständig am Boden war, wir ihn nicht hochkriegten,......... :(
    Herbstgrüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Silke,
    oh ha, der Drachen schaut aber gefährlich aus ;-)
    Ich hoffe ja schwer, dass Hannes sein Vorhaben, mit Ella nen Drachen zu bauen und steigen zu lassen, dieses Jahr endlich in die Tat umsetzt.
    Ansonsten kommen wir zu Euch :-)
    Drück dich
    Deine Meli

    AntwortenLöschen
  4. Oja, ich freue mich auch schon auf das Drachensteigenlassen.

    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Drachenstiegenlasen! So lange nicht mehr gemacht. Gleich morgen wird der Keller durchsucht. LG, éva

    AntwortenLöschen

DANKE für Deine netten Worte!