Mittwoch, 23. Oktober 2013

Bilderreihe ...

In unserm Wohnraum gibt´s es seit längerem eine noch etwas kahle Ecke. Ihr kennt das sicher, man schaut hin und denk "irgendwas fehlt, aber was?", es sollte nicht zuviel sein, nicht zu bunt (ja ich geb´s zu, der schwarz/weiß-Fieber hat mich auch etwas erwischt) und trotzdem was hermachen. Irgendwann hab ich dann mal kleine Keilrahmen schwarz und weiß bemalt, sie so aufgehängt und so nach und nach kam jetzt was drauf, aber seht selbst....

Was Gemaltes (ein Bienchen, man kann´s ganz deutlich sehen :-)!) vom großen Zwerg ...

 ... ein bißerl Wollresteverwertung, einmal auf WEIß und einmal auf SCHWARZ (den Kringel sieht man auf dem Bild unten)

 ... und passend zur Jahreszeit was Blättriges (einfach nur mit Fotokleber befestigt und somit in der Weihnachtszeit austauschbar).


Wie heißt´s so schön, "Gut Ding will Weile haben", aber nun ist die Bilderreihe komplett, die Ecke nicht mehr kahl und alle sind zufrieden.
 


Ich verkrümel mich dann mal mit einer Tasse Tee und einem Buch (kennt ihr Monika Feth, sie schreibt tolle Krimi´s, von denen man nicht mehr loskommt ... wirklich zu empfehlen) auf´s Sofa.

Wünsch Euch einen gemütlichen Abend und noch eine schöne Restwoche.

Liebe Grüße, Eure Silke

Kommentare:

  1. Liebe Silke,
    deine Bilder sind ja total hübsch geworden.
    Dafür hast du aber nicht die ollen Bilderrahmen von mir gebraucht ;-)
    Darauf bin ich ja schon auch gespannt.
    Da gibt es am Freitag ja einiges zu sehen ;-)
    Freu mich schon ...
    Ich hab mir in der Bücherei heute auch nen Krimi geholt.
    "Mankell" - wie immer ;-)
    Ganz liebe Grüße
    Drück dich
    deine Meli

    AntwortenLöschen
  2. ...gefällt mir total gut, besonders natürlich das Bienchen :O) --- ja, der schwarz-weiß-Virus geht um, find ich aber richtig stilvoll!
    Liebste Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Silke,
    sehr schön geworden... Deine Bilderecke!
    Das Problem mit so kahlen Ecken kenne ich auch sehr gut... manchmal finde ich es ja ganz schön, wenn die Wände nicht so "zugepflastert" sind, aber es sollte auch nicht so aussehen, als wäre man gestern erst eingezogen.;-)

    Liebe Grüße.... Birte

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Silke,
    gefällt mir sehr gut!!!
    Ich mag die qudratischen Leinwände und die Mischung schwarz- weiß ist auch klasse!
    Das Bienchenbild wäre etwas für meine Maja (-;

    Ich schicke dir liebe Grüße
    Malaika

    AntwortenLöschen
  5. Eine sehr schöne Reihe, aber ganz besonders verliebt bin in in das Bienchenbild! Einfach großartig. LG, éva

    AntwortenLöschen

DANKE für Deine netten Worte!