Samstag, 30. November 2013

Es wird weihnachtlich (Teil 4) ...

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt!
Wird morgen wirklich schon die erste Kerze angezündet ... irgendwie ging das doch auch dieses Jahr wieder so schnell, für mich zumindest. Unser großer Zwerg hingegen kann´s schon gar nicht mehr erwarten (die Vorfreude gilt aber wohl etwas mehr dem ersten Adventskalendertütchen!).
Im Schwedenhäusle gibts dieses Jahr weder den traditionellen Adventskranz, noch unsere Adventsbalken (klick hier und hier), sondern eher einen Beitrag zum "Upcycling Dienstag" bei Nina. Man nehme vier Blechdosen, Zahlen-Ausstecherle (die bis jetzt vergeblich auf ihre eigentliche Nutzung gewartet haben), vier dünne lange Kerzen, etwas Moos, Zapfen und Sterne und fertig ist der etwas andere "Adventskranz".





Wünsch Euch einen schönen, gemütlichen 1. Advent und werd jetzt noch ganz schnell die letzten Päckchen an den Adventskalender hängen, wie immer auf den letzten Drücker.

Liebe Grüße, Eure Silke

Kommentare:

  1. Das ist eine tolle spezielle Variante eines Adventskranzes! Meine Kerzen stehen dieses Jahr auch in Glasflaschen :-)
    Lg Kleefalter

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Silke,
    schade, dass du gestern nicht dabei warst.
    Der Esslinger Weihnachtsmarkt ist wirklich nen Besuch wert.
    Wir holen das einfach ein ander Mal nach ;-)
    Oh je, wir haben bis heute noch keinen Adventskranz :-(
    Deine Idee ist ja klasse. Mir gefällt das supergut, ich befürchte nur, dass meine Mom die Hände über dem Kopf zusammengeschlagen hätte, wenn ich Konservendosen auf den Tisch gestellt hätte ;-)
    Wir telefonieren ...
    Drück dich,
    deine Meli

    AntwortenLöschen

DANKE für Deine netten Worte!