Donnerstag, 30. Januar 2014

Von Ausfällen und neuen Hüllen ...

Manchmal gibt es so Wochen, da läufts einfach nicht rund, da gibt EINS dem ANDEREN die Hand ... aber was erzähl ich, wer kennt das nicht!
Tja, so haben (oder ich sag mal ganz hoffnungsvoll "hatten") wir die Windpocken im Haus. Erwischt hat´s den kleinen Zwerg, zeitlich leider ganz passend mitten in der Eingewöhnung im Kiga (okay, passen tut sowas wohl nie!) und ich bin mal gespannt wie´s ihm morgen dort wieder gefällt. Leider gibts im Schwedenhäusle noch zwei Windpockenlose, wir harren also der Dinge. Zu allem Überfluss ist, neben weinerlichem kleinen Patienten und schlaflosen Nächten, auch noch meine geliebte Nähmaschine in Streik getreten und sowas passiert natürlich nicht, wenn man eh nix nähen will.
Ach ja, genug gejammert, immerhin sind kurz vor dem Defekt noch diese zwei neun Hüllen entstanden ...


 ... einmal für den miniLÜK vom großen Vorschulzwerg. Angeregt durch die Hülle von hier (klick drauf) ist nun auch unsere größere Variante gut geschützt und ordentlich verräumt.


 ... und weil ich schon dabei war und eine andere Hülle bereits so ...


 ... aussah, gab´s und unser heiß geliebtes "Uno" auch gleich noch ein Täschchen.


Nun hoff ich inständig, dass mein liebes Maschinchen schnell repariert ist, den für Fasching wurden Kostümwünsche geäußert und da muß Mama wohl fleißig basteln und eben auch nähen.

Kriegt den Freitag morgen gut rum und dann ab in ein schönes Wochenende!

Ganz liebe Grüße, Eure Silke

Kommentare:

  1. Hallo Silke,
    Mit Windpocken gehst du am besten in Urlaub ans Meer ... Da merkst du erst, dass die Hubbel die das Kind hatte keine Floh Bisse waren, wenn dir der Vermieter nach dem Urlaub anruft, dass sein Sohn (selbes Alter) jetzt Windpocken hat ;-)
    Ich drück die Daumen, dass ihn das jetzt im Kindi nicht zurück geworfen hat!
    Die Hüllen sind richtig toll geworden - so eine wär auch was für unser UNO ... Der Maschine auch gute Besserung und gute Nerven für den zweiten Schwung Pocken - sollten sie kommen!
    LG Catrin

    AntwortenLöschen
  2. Die Hüllen sind spitze! Unsere UNO Kartonhülle sieht etwas gleich aus.... die Idee muss ich mir merken.
    Lg Kleefalter

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Silke,
    da wünsche ich Eurem kleinen Mann, dass er sich wieder gut einfindet in der KiTa und vor allem, dass sie nun wirklich weg sind ...die Windpocken! Wir hatten das noch nicht - kommt aber sicher auch irgendwann - aber dafür liege ich mit Mandelentzündung und Bronchitis flach ...dabei hat unser Kleiner am Sonntag seinen 4. Geburtstag und es sollte eine Piratenparty geben?! Mal schauen...!
    Viele Grüße von Swantje

    AntwortenLöschen
  4. Oh wie ich mich freue, dass ich dich inspirieren konnte. Danke fürs Verlinken.

    Hoffentlich bleibt ihr nun alle fit. Alles Gute.
    Katharina

    AntwortenLöschen

DANKE für Deine netten Worte!